Design trifft Nutzen: Regal-Kombinationen von Cubit®

 

Das modulare Regalsystem bietet Lösungen für viele Raumsituationen und Wohnwünsche. Wir haben für Sie einige Ideen zusammengestellt – vom Wandregal übers TV-Rack bis zum Regal über Eck.

 
 

Musterpaket fürs Sofa

 

So angenehm? Und ob! Struktur und Farben der Stoffe unseres modularen Sofasystems erleben

 
 
 
 
 

Die Wohnwelt mit Cubit® entdecken

 

Coolness oder Opulenz – die modularen Möbel von Cubit® passen sich Ihrem Style und Raum an, sind wandelbar und können erweitert werden. Es gibt viele Beispiele:

 
 

Plan haben: mit dem Konfigurator fürs Sofa

 

Form, Dimension und Farbe: Sie haben bei der Gestaltung Ihres neuen Sofas alles im Blick wenn sie den Konfigurator benutzen – eine realistische Ansicht inklusive.

 
 
 
 

Pablo und Laura, Barcelona, über ihr 3-Sitzer-Sofa

„Wir mögen´s klassisch und modern.“

Das modulare Sofasystem von Cubit  direkt mit der Sagrada Familia zu vergleichen, ist wohl vermessen. Doch ein wenig erinnert die charaktervolle Anordnung des 3-Sitzer-Sofas von Pablo und Laura an das bisher unvollendete Wahrzeichen ihrer Heimatstadt Barcelona. Hier, im Barrio Gótico, wie dort wird verwandelt, umgebaut und ergänzt. „Vielleicht liegt uns Katalanen die Freude am Gestalten einfach im Blut“, gibt die Übersetzerin zu Bedenken. Gerne ist das Cubit-Team ihrer Einladung in die angesagte Metropole gefolgt und jetzt können wir sehen, wie das fast cubistisch anmutende 3er-Sofa in der verwinkelten Altbauwohnung wirkt.

Das Dreisitzer-Sofa erfreut als Einheit oder fragmentiert

„Unsere Wohnung hat einen historischen Grundriss. Das bedeutet: rechte Winkel findet man selten. Die Optik des Dreisitzer-Sofas mit der leicht diagonalen Linie hat uns darum sofort angesprochen. Das Sitzmöbel wirkt einerseits total klar und zeigt auf der anderen Seite Charakter“, erklärt Pablo den Stil der Wohnung. Der Architekt hat einen Blick für schwierige Gestaltungsaufgaben und sieht in dem modularen Sofasystem eine Lösung für viele seiner Klienten, da es sich jeder Raumsituation anpassen kann.

Kissen setzen Akzente auf dem 3er-Sofa

Die Altbauwohnungen im legendären Barrio Gótico sind reich an Charme jedoch fehlt ihnen häufig das Tageslicht. Insbesondere geschickte Farbgebung kann in Kombination mit künstlichen Lichtquellen dieses Manko wettmachen. Laura und Pablo haben ihr 3-Sitzer-Sofa bewusst in hellen Farbtönen gestaltet. Kissen setzen dunkle Kontraste und betonen die Struktur. Im Schlafzimmer der beiden dienen übrigens zwei Poufs aus der Sofaserie als vorübergehende Ablage für Kleidung. Kommen Gäste werden die hockeränlichen Sitze dem Dreisitzer-Sofa zugeordnet. Schon ist die “Sitz-Famile“ nahe der Sagrada Familia komplett.