Design trifft Nutzen: Regal-Kombinationen von Cubit®

 

Das modulare Regalsystem bietet Lösungen für viele Raumsituationen und Wohnwünsche. Wir haben für Sie einige Ideen zusammengestellt – vom Wandregal übers TV-Rack bis zum Regal über Eck.

 
 

Musterpaket fürs Sofa

 

So angenehm? Und ob! Struktur und Farben der Stoffe unseres modularen Sofasystems erleben

 
 
 
 
 

Die Wohnwelt mit Cubit® entdecken

 

Coolness oder Opulenz – die modularen Möbel von Cubit® passen sich Ihrem Style und Raum an, sind wandelbar und können erweitert werden. Es gibt viele Beispiele:

 
 

Plan haben: mit dem Konfigurator fürs Sofa

 

Form, Dimension und Farbe: Sie haben bei der Gestaltung Ihres neuen Sofas alles im Blick wenn sie den Konfigurator benutzen – eine realistische Ansicht inklusive.

 
 
 
 

Familie Richter aus Bonn über ihr Sortiment an Sofakissen

„Sofakissen – für uns mehr als nützlich“

Zugegeben: An Platz mangelt es Familie Richter nicht. Aber auch nicht an Mut. Das Ehepaar – Claudia und Andreas – lebt mit seinen fünf Kindern und den Großeltern in einem Mehrgenerationenhaus. Als wir klingeln, öffnet erstmal keiner. Im oberen Geschoss scheint eine Kissenschlacht im Gang zu sein. Beim zweiten Anlauf öffnet Claudia Richter – mit ihrem liebsten Couchkissen unter dem Arm. „Manchmal muss die Luft raus. Und da mache ich schon mal mit“, gibt die sportliche Mutter lachend zu.

Kissen: von quadratisch bis extrem schlank

Wir folgen ihr in den ersten Stock des detailgetreu sanierten Wohnhauses aus dem Jahr 1911, wo mitten im Wohnraum eine Sofalandschaft von Cubit steht. „Wir mögen die Nähe, wie man sieht“, begrüßt uns Andreas. „Claudia und ich haben uns während des Studiums hier in Bonn in einer WG kennengelernt und so ging das dann weiter“, erzählt der heutige Ministerialbeamte, macht es sich auf seinem Lieblingsplatz bequem und schiebt sich schnell das Couchkissen in den Rücken. Zwar zeigt die Wohnlandschaft viel Spiel in den Dimensionen aber der Stoffbezug ist uni gehalten. Akzente setzten Dekokissen in vielen Farben und Formen. „Also diese Kissenauswahl hat uns schließlich total überwältigt“, erinnert sich Andrea. Auf der Suche nach einem modularen Sofa stießen sie auf Cubit. Dass es hier Kissen in allen Formen und Stoffen gibt, hat sie positiv überrascht.

Die umlaufende Biese macht das einfache Couchkissen zum Dekokissen

Auch die Verarbeitung lobt das Ehepaar. Bei fünf Kindern im Alter von 15 Monaten und 16 Jahren machen diese kleinen Wohnaccessoires einiges mit. Zunächst gibt die umlaufende Ziernaht – auch Biese genannt – jedem Kissen dauerhaft Stabilität. Und bei Flecken lassen sich die Kissenbezüge abnehmen, können gereinigt und leicht wieder aufgezogen werden; wie beim Sofa auch.

Hightec für den Wohnklassiker: die Kissenfüllung aus vier Komponenten

Cubit hat bei der Firma Lück aus Bocholt, Spezialisten für Kissen, Decken und Matratzen, eine Innovation für die Kissen entdeckt. Rhombisch geschnittene Luftzellen-Stäbchen bilden das Trägermaterial. Hinzu kommt hochelastisches Latex, natürliche Federn sowie Faserbällchen. Diese Mischung macht das Kissen auf Dauer stabil und für den Moment angenehm weich. Opas Lieblingsmodell ist übrigens das Doppelkissen. Fürs Zeitunglesen klappt er es zusammen und erhöht den Kopf; fürs Nickerchen legt er es flach. Ein Traum!