Cubit® auf der Maison & Objet in Paris

Cubit® auf der Maison & Objet in Paris

 

Modulares Möbelsystem für stilvolle Lieblingsstücke

Das Möbellabel Cubit® präsentiert auch in diesem Jahr seine modulare Wohnwelt auf der Maison & Objet in Paris. Neu dabei sind schöne, vielseitige Sideboards sowie sieben sanfte Pastelltöne für das Cubit® Regalsystem. Die Maison & Objet findet vom 2. bis 6. September 2016 in Paris statt.

Zeitlos, puristisch und bunt: Die Wohnwelt von Cubit® bietet Möbelliebhabern eine stilvolle und gleichzeitig außergewöhnliche Basis für individuelles Wohnen. Egal, ob Sofa oder Regalsystem – die schlichten Möbel bestehen aus einer Vielzahl von Elementen in unterschiedlichen Farben und Formen, die alle werkzeugfrei kombiniert werden können. So entstehen schnell und einfach Lieblingsstücke, die perfekt in die eigenen Räume passen.

Das Cubit® Sideboard - ein absoluter Alleskönner

Von Mini bis Maxi, als Beistelltisch oder Hausbar, knallig bunt oder zurückhaltend weiß. Die Sideboards von Cubit® sind praktisch, vielseitig und natürlich individuell. Möglich macht sie das neue Untergestell aus Eiche - mit geraden oder schrägen Beinen. Darauf lassen sich alle Regalmodule platzieren. Das tolle Ergebnis: individuelle Sideboards für jeden Inhalt. Interessant designt, werden die Allrounder außerdem schnell zum außergewöhnlichen Hingucker.

Sieben neue, sanfte Pastelltöne

Drei Grünnuancen, zwei Blautöne und zwei Rosétöne geben Cubit® Kunden jetzt noch mehr Freiheit beim Regaldesign. Die neuen, sanften Farben können gut sowohl untereinander als auch mit schon bekannten Tönen kombiniert werden. Sie verleihen Regalen eine besondere Leichtigkeit und passen so zum Beispiel sehr gut zu den Regalmodulen mit Holzoberfläche. Egal ob handliches CD-Modul oder geräumiges Großbuch-Modul: Alle Elemente für das Regalsystem gibt es jetzt auch in den neuen Farben.

Cubit® auf der Maison Objet 2016, Halle 7, Stand B183.

 
« Zurück zur Newsübersicht